Gespräche mit WiSo

WiSo? Was ist denn WiSo? Nein, es geht nicht um Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultäten oder falsch geschriebene Punkbands. WiSo steht für Wilhelmsburg Solidarisch.

„Bei Wilhelmsburg Solidarisch treffen sich Menschen, die sich gegenseitig bei Problemen mit Behörden, Vermietern und Chefs unterstützen. Wir halten zusammen und können dadurch mehr erreichen.“

Sowas könnte und sollte es in jeder Stadt, in jedem Viertel und auch in jedem Dorf geben, denken wir. Wir, also die iL*Rostock, befassen uns seit längerem mit der Frage, ob und wie so ein Netzwerk, heute würde man wohl „community“ sagen, organisiert werden könnte. Nach geraumer Zeit und viel Diskussion sind wir uns zumindest einig, die Initiative zu ergreifen und eine Idee zu entwickeln, wie sowas in Rostock auf die Beine gestellt werden könnte.

Da das Rad nicht immer neu erfunden werden muss, dachten wir uns, dass wir am besten mal Leute fragen, die sich schon seit einer Weile in einer solchen Struktur wiederfinden und haben zur Vorbereitung unserer internen Debatte WiSo eingeladen. Wir möchten das Gespräch aber gern für alle kurzentschlossen Interessierten öffnen und euch herzlich einladen, am kommenden Dienstag um 19.00 Uhr dazu zu kommen. Wir treffen uns in den Räumen der Rosa-Luxemburg-Stiftung (Augustenstraße 78).

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s